SV Pappelau/Beiningen - FC Blautal

Derbysieg

Nach der Niederlage gegen Scharenstetten wollte der SV Pappelau/Beiningen zuhause die ersten Punkte im Derby gegen den FC Blautal einfahren. Dies gelang mit einem überzeugendem 2:0 Heimerfolg.


Von Beginn an agierte die Elf von Trainer Mühlberg konzentriert und souverän. Bereits nach fünf Minuten war es dann Pascal Eckhardt, der die Mannschaft mit einem sehenswerten Seitfallzieher in Führung brachte. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit war die Hochsträßelf zwar tonangebend, aber nicht zwingend gefährlich. Der FC Blautal schaffte es nur in einer Aktion in der ersten Halbzeit richtig gefährlich zu werden. Nach einer Unachtsamkeit der Innenverteidiger tauchte der Blautaler Stürmer plötzlich allein im Strafraum auf, scheiterte jedoch am Aluminium. So ging es mit einer knappen 1:0 Führung in die Halbzeit.
Nach der Pause verflachte die Partie zunehmend, Strafraumszenen waren eher Mangelware. Beide Mannschaften agierten abwartend und setzten auf eine Unachtsamkeit des Gegners. In der 60ten Minute wurde dann Michael Holl im Strafraum gefoult, den anschließenden Elfmeter verwandelte Cristian Boldea im Nachschuss. Die Partie war somit entschieden und die folgenden Minuten verliefen ohne weitere Höhepunkte. Kurz vor Ende sah Bührle noch die gelb-rote Karte. Diese hatte jedoch keinen Einfluss auf den weiteren Spielverlauf und die Hochsträßelf konnte die Partie ohne Gegentreffer überstehen.
Letztendlich ein glanzloser, aber verdienter Sieg der Hochsträßelf im Derby. Spielerisch ist weiterhin noch Luft nach oben und so werden die nächsten Spiele zeigen, in welche Richtung es diese Saison gehen wird.

Die Reserve gewann ihre Partie mit 4:2. Die Torschützen waren Yannick Hofman, Tim Fiesel, Andreas Allgaier und Christoph Klöble. Die Mannschaft zeigte dabei Moral und konnte einen 1:2 Rückstand in der zweiten Halbzeit drehen.

Am kommenden Sonntag ist der SV Pappelau/ Beiningen zu Gast in Merklingen. Die SGM ist diese Saison noch ungeschlagen und daher eine schwierige Aufgabe für die Hochsträßelf.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank an unsere Sponsoren:

Social Media:

 facebook

 

fussball de

 

fupa

 

Vereins-
freundschaft:

Copyright SV Pappelau Beiningen 2018